Jobs und NewsVeranstaltungen

Aktuell: Ausstellung mit Fotos vom Bremer Freizeitkongress eröffnet

Zu sehen sind Szenen des Abendevents im alten Postamt P5, mit der Kamera eingefangen von Selina Tröller.

Die Bilder erzählen kleine Geschichten:  von der Theaterperformance mit roten Kunstfiguren, die einfach dabei sind, von den waghalsigen BMX-Fahrern auf den Rampen des Skaterparks und dem Publikum des Freizeitkongresses, das interessiert und emotional involviert scheint.

Die dokumentarischen Fotos fangen spannende Momente des Abendevents ein und haben eine verlockende Licht- und Farbästhetik.

Die Ausstellung ist zu sehen im M-Trakt in der 3. Etage (vor M 305).

Selina geht als nächstes nach Finnland ins ISAF-Auslandssemester. Vielleicht bringt sie auch von dort ein paar spannende Bilder mit zurück…

Selina Tröller

Netzwerk

PROJEKTMANAGER (W/M) Hamburg Tourismus

Die Freie und Hansestadt Hamburg ist  > mehr

Aktuell: Ausstellung mit Fotos vom Bremer Freizeitkongress eröffnet

Zu sehen sind Szenen des Abendevents  > mehr

Forschung

Ankündigung Dokumentation „4. Bremer Freizeitkongress“

Aktuelle Tagungsdokumentation: „Gesundheit in der entwickelten  > mehr

Jetzt online! „Spektrum Freizeit“

Auch heutzutage sind die Themen des  > mehr

Veranstaltungen

Aktuell: Ausstellung mit Fotos vom Bremer Freizeitkongress eröffnet

Zu sehen sind Szenen des Abendevents  > mehr

Presseinformation Kongressbilanz 2016

Dr. Dieter Brinkmann Fakultät Gesellschaftswissenschaften Wissenschaft  > mehr