Veranstaltungen

Hier finden Sie für den Sektor der Freizeit- und Tourismuswissenschaft relevante Veranstaltungshinweise. Eine vollständige Darstellung kann und soll an dieser Stelle nicht geleistet werden. Wenn Sie jedoch einschlägige Veranstaltungstipps beisteuern möchten, so können Sie dies gern tun: Kontakt

Veranstaltungshinweise im Überblick

Redaktionsteam

Tagungsdokumentation erschienen: Digitale Freizeit 4.0

Der fünfte Bremer Freizeitkongress im November 2018 befasste sich mit den vielfältigen Dimensionen einer digitalisierten Freizeit: Wie verändern sich Erlebnisräume?  > mehr

Alexandra Hennig

ITB Berlin 2019: Einladung zum Kurzvortrag und Get Together

Am Freitag, den 08. März ab 17 Uhr, läd die Hochschule Bremen zu einem Kurzvortrag und Get Together auf der  > mehr

Redaktionsteam

Produktive Störungen bei der ISAF-Feier auf dem 5. Freizeitkongress

Seit einigen Jahren beim Freizeitkongress dabei, so auch diesmal: Die Performance-Gruppe der Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg, unter der  > mehr

Redaktionsteam

Presseinformation: Kongressbilanz 2018

Technikfolgenabschätzung für die digitale Freizeit 4.0 wird wichtiger Der 5. Bremer Freizeitkongress an der Hochschule Bremen war ein voller Erfolg.  > mehr

Redaktionsteam

Impressionen zum 5. Freizeitkongress

Aktuelle Fotos zum 5. Freizeitkongress an der Hochschule Bremen (23.11-24.11.18)  > mehr

Redaktionsteam

„Digitalisierung im Museum“ ein Beitrag von buten un binnen

Am 23. November berichtet das Regionalmagazin buten un binnen über den Freizeitkongress und die Folgen der Digitaliserung in Erlebnisräumen. Schauen  > mehr

Redaktionsteam

5. Bremer Freizeitkongress „Digitale Freizeit 4.0“ eröffnet: Muße statt eintönige Arbeit

Presseinformation: Mit Grußworten der Rektorin der Hochschule Bremen, Prof. Karin Luckey, und des Abteilungsleiters beim Senator für Wirtschaft, Arbeit und  > mehr

Redaktionsteam

Freizeit 4.0 – Das aktuelle Programm ist da!

Der Bremer Freizeitkongress ist ein wissenschaftliches Forum für Analysen, Perspektiven und Projekte. Im Mittelpunkt steht eine zukunftsfähige Entwicklung der Freizeit.  > mehr

Redaktionsteam

Presseinformation der Hochschule Bremen: Digitale Freizeit 4.0

Das Thema „Digitalisierung der Freizeit“ steht im Mittelpunkt des fünften Bremer Freizeitkongresses an der Hochschule Bremen am 23. und 24.  > mehr

Redaktionsteam

Exponat „Zukunft der Freizeit 2030“

Der Aufbau für den 5. Bremer Freizeitkongress hat begonnen. Im Foyer der Hochschule gibt es ab dieser Woche eine neue  > mehr

  • 1
  • 2

Studium

Die besten ISAF Blitzlichter – Praxissemester

Wie jedes Jahr wurden auch 2018  > mehr

Die besten ISAF Blitzlichter – Auslandssemester

Wie jedes Jahr wurden auch 2018  > mehr

Veranstaltungen

Tagungsdokumentation erschienen: Digitale Freizeit 4.0

Der fünfte Bremer Freizeitkongress im November  > mehr

ITB Berlin 2019: Einladung zum Kurzvortrag und Get Together

Am Freitag, den 08. März ab  > mehr