Hier geht es zum Programm: Bremer Freizeit Kongress 2018

Ihr Titel:

Firma / Institution

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mitglied: DGfE, DGT, IFKA e.V.

Studierende

ISAF-Alumni

Empfang für Kongressteilnehmer_innen in der BAR 516*

Feier 20 Jahre Studiengang ISAF*

Ich habe den Teilnehmerbetrag auf das IFKA-Konto überwiesen.


IFKA e.V.
Sparkasse Bremen

IBAN:DE 63 2905 0101 0001 1240 07
BIC:SBREDE22
Stichwort:Bremer Freizeitkongress

 

Ihre Nachricht

*Bitte geben Sie an, an welchen Rahmenprogrammen Sie am Freitagabend teilnehmen werden.

 

Teilnahmegebühren (inkl- Abendevent)

Anmeldung

Mitglied Komm. Päd.
Freizeitforschung/DGT/IFKA e.V.                                                         130 EUR

Nicht-Mitglied                                                                       160 EUR

Studierende                                                                           40 EUR

ISAF-Alumni (Jubi-Ticket)                                                                   65 EUR
inkl. Empfang & ISAF Feier

 

Information und Anmeldung unter

Dr. Dieter Brinkmann, Hochschule Bremen,
Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft,
Neustadtswall 30, D-28199 Bremen
Tel. +(0)421-5905-3733 – Fax: +(0)421-5905-3733-2753

Online unter www.freizeitkongress.de,
per E-Mail: freizeitkongress@hs-bremen.de

Anmeldung bitte bis zum 12. November 2018

Netzwerk

Ab sofort (Junior)Projektmanager/in in Vollzeit bei VIR gesucht

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR)  > mehr

Mitarbeiter/in für das Projekt PROWAD LINK gesucht, befristet

Der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und  > mehr

Studium

Masterstudiengänge National & International

Nach dem Bachelor einen Master –  > mehr

Exchange 2018: Austausch mit NHL-Stenden Hogeschool

Ein jährlich wiederkehrendes Ereignis, unser Austausch  > mehr

Veranstaltungen

Produktive Störungen bei der ISAF-Feier auf dem 5. Freizeitkongress

Seit einigen Jahren beim Freizeitkongress dabei,  > mehr

Presseinformation: Kongressbilanz 2018

Technikfolgenabschätzung für die digitale Freizeit 4.0  > mehr