Mitgliederforum

Arbeitskreis KuFjuF – Kultur und Freizeit mit jungen Flüchtlingen wurde gegründet!

Wer sind wir?
Wir sind Studentinnen und Studenten der Hochschule Bremen, die einen Arbeitskreis unter dem Titel „Kultur und Freizeit mit jungen Flüchtlingen“ (kurz: KuFjuF) gegründet haben. Hervorgegangen ist der Arbeitskreis aus dem Internationalen Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft B.A. Teil des Studiums sind pädagogische und didaktische Grundlagen sowie animationspraktische Module, die die Studierenden zur eigenverantwortlichen und individuellen Freizeitgestaltung mit jungen Flüchtlingen befähigen. Beteiligt am Arbeitskreis sind außerdem weitere Studiengänge der Hochschule Bremen.

Arbeitsgruppe KUFJUF

Was sind unsere Ziele?
Ziel des Arbeitskreises sind informelles Lernen und Integration junger Flüchtlinge durch niederschwellige Freizeitangebote. Durch diese Angebote und Aktivitäten möchten wir es den Flüchtlingen ermöglichen, die kulturellen Seiten Bremens besser kennenzulernen. Des Weiteren ist es Ziel, sie an eine eigenständige Mobilität heranzuführen und ihnen eine abwechslungsreichere Gestaltung ihres Alltags zu ermöglichen.

Wie wollen wir unsere Ziele erreichen?
Der Arbeitskreis entwickelt und koordiniert Freizeitangebote und stellt eine feste Gruppe freiwilliger Betreuer*innen bereit, die in regelmäßigen Zeitabständen und zu festgelegten Zeiten Angebote und Aktionen für und mit jungen Flüchtlingen anbieten und begleiten. Des Weiteren sollen über Alumni der Hochschule Bremen sowie Unternehmen und Vereine aus der Kultur- und Freizeitwirtschaft (Vernetzung mit bereits vorhandenen und künftigen Kooperationspartnern des Studiengangs) bestehende Angebote genutzt und neue Angebote generiert werden, die wir mit den Gruppen besuchen wollen. Insbesondere die Integration von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Flüchtlingshintergrund in bestehende Angebote mit einheimischen Teilnehmern wird hierbei angestrebt.

LOGO KUFJUF

Kontakt
Arbeitskreis KuFjuF – Kultur und Freizeit mit jungen Flüchtlingen
c/o Institut für Freizeitwissenschaft und Kulturarbeit e.V. an der Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
28199 Bremen

Ansprechpartnerin: Henrike Peitz
Email: kufjuf-bremen@gmx.de

Netzwerk

Qualitätsmanager*in mit Schwerpunkt im Umweltbildungsbereich

Der Naturpark Elbhöhen-Wendland sieht sich als  > mehr

Beste Masterarbeit 2015/16

Auf dem 4. Bremer Freizeitkongress wurde  > mehr

Studium

Online-Infoveranstaltung für Studienintressierte

Alle Informationen und den Einladungslink zu  > mehr

Blitzlichter Auslandssemester

Alle Jahre wieder dürfen wir gespannt  > mehr

Forschung

Handbuch Freizeitsoziologie

Freericks, Renate / Brinkmann, Dieter (Hrsg.):  > mehr

Zukunftsfähige Freizeit

Erster Bremer Freizeitkongress – Band 1  > mehr

Veranstaltungen

Online-Infoveranstaltung für Studienintressierte

Alle Informationen und den Einladungslink zu  > mehr

Neu: Sammelband mit den Themen des 6. Freizeitkongresses geplant.

Der kommende Bremer Freizeitkongress muss auf  > mehr