Jobs und NewsNetzwerk

Projektmanager/in (m/w/d) im Projekt „AI-basierter Recommender für nachhaltigen Tourismus“ (AIR) (1,0-Stelle)

Im Deutschen Institut für Tourismusforschung der FH Westküste in Heide/Holstein ist eine Stelle zu besetzen. Der Kernbereichen des Instiutes ist das Reiseverhalten, die Effekte des Reisens (auf Gesellschaft, Ökonomie und Ökologie) sowie Strategische Entwicklung (von Destinationen und Institutionen). Zur Mitarbeit im o. g. Forschungsprojekt können Sie sich bis zum 15.07.2022 bewerben.
Das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz geförderte Forschungsprojekt „AIR“ hat als übergeordnetes Ziel, durch die Entzerrung von Besucherströmen einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Tourismusentwicklung zu leisten.
Befristet von 01.09.2022 bis 31.12.2014, Vollzeit.

Folgende Tätigkeiten kommen auf die Bewerber*innen zu:

  • Übernahme des Projektmanagements im Arbeitspaket „Smart Destination Integration“ des Projektes „AI-basierter Recommender für nachhaltigen Tourismus“
  • Bestandserhebung und Systematisierung von bestehenden Besuchermanagementsystemen in den Destinationen des Projektes (Status-Quo-Messung)
  • Bewertung bestehender Besuchermanagementsysteme und deren Aufbau
  • Networking
  • Abschließende Gesamtsituationsbewertung und Erstellung einer Integrationslogik
  • Administrative Begleitung des Forschungsprojektes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im Arbeitspaket „Datengenerierung & Sensorik“

Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie hier.

Studium

Online-Infoveranstaltung für Studienintressierte

Alle Informationen und den Einladungslink zu  > mehr

Blitzlichter Auslandssemester

Alle Jahre wieder dürfen wir gespannt  > mehr

Forschung

Handbuch Freizeitsoziologie

Freericks, Renate / Brinkmann, Dieter (Hrsg.):  > mehr

Zukunftsfähige Freizeit

Erster Bremer Freizeitkongress – Band 1  > mehr

Veranstaltungen

Online-Infoveranstaltung für Studienintressierte

Alle Informationen und den Einladungslink zu  > mehr

Neu: Sammelband mit den Themen des 6. Freizeitkongresses geplant.

Der kommende Bremer Freizeitkongress muss auf  > mehr